Darum geht es bei „Zukunft in Sicht“

Corona ist die „neue Normalität“: Das Virus hat unsere Gesellschaft in fast allen Bereichen tiefgreifend verändert, eine Rückkehr zur „alten Normalität“ scheint ausgeschlossen. So wie in der Zeit vor dem Corona-Virus wird es nicht mehr werden. „Zukunft in Sicht“, die Online-Veranstaltungsreihe der Bundeszentrale für politische Bildung und der Bertelsmann Stiftung, stellt daher die brennenden Fragen: Wie geht es weiter? Und wohin?

Bildcollage mit Pfeil der in die Zukunft zeigt

Corona bringt gesellschaftliche Missstände ans Licht …

Das unsichtbare Virus hat in den letzten Monaten viele Probleme sichtbarer gemacht, die zuvor verdrängt oder kaum beachtet wurden: Ein Gesundheitssystem, dem Zahlen wichtiger sind als die Menschen, für die es gedacht ist. Arbeitsverhältnisse ohne sichere Zukunft, mit zu wenig Lohn und fehlender sozialer Absicherung. Eine wachsende Kluft zwischen Arm und Reich und damit verbundene soziale Spannungen. Eine schlechte digitale Versorgung – und vieles mehr.

… aber Corona birgt auch neue Chancen

Die Corona-Krise zeigt aber auch, dass wir vieles anders machen können, wenn wir nur wollen: Wir können unsere Lebensgestaltung verändern, neue Verhaltensweisen lernen, andere Prioritäten setzen und Werte vermitteln, Technologien kreativ einsetzen. Wir können die Krise als Chance nutzen, unsere Gesellschaft besser zu machen.

Mit dem „Corona-Spirit“ gegen den Stillstand

Die letzten Monate haben spürbar gemacht, dass es wichtig ist, neue Wege einzuschlagen. Wenn wir den Spirit, mit dem wir uns der Pandemie entgegengestellt haben, auch auf andere Lebensbereiche übertragen, können wir nachhaltiger leben, unseren Zusammenhalt stärken und so mehr Wohlbefinden für uns alle gewinnen. Wir können Werte wie Teilhabe, Respekt, Wertschätzung und Fürsorge wieder mit Inhalt füllen und unser Handeln stärker daran orientieren – wenn wir es wollen.

Jetzt anmelden und mitdiskutieren

In der Online-Veranstaltungsreihe „Zukunft in Sicht“ wollen wir konkrete Fragen über die Zukunft unserer Gesellschaft für verschiedene Lebensbereiche stellen und mit Dir diskutieren. Dazu musst Du Dich erst einmal anmelden, danach kannst Du Dich mit Fragen, Meinungen, Erfahrungen und Kommentaren beteiligen und an den Veranstaltungen per Videochat teilnehmen. Damit Du Dich gut vorbereiten kannst, erhältst Du vor jeder Veranstaltung Materialien mit Thesen und Impulsen zum jeweiligen Thema.

Gemeinsam über Ideen, Visionen und Lösungen nachdenken

Unser Ziel ist, uns gemeinsam mit Dir über persönliche und gesellschaftliche Werte und Verhaltensweisen auszutauschen und über gesellschaftspolitische Ansichten, Ideen, Visionen und mögliche Lösungen nachzudenken. Wir leben in einer Gesellschaft mit vielfältigen Meinungen – genauso vielstimmig können auch die Online-Veranstaltungen von „Zukunft in Sicht“ werden. Wenn Du dabei bist.

Geplante Gespräche

DU BIST INTERESSIERT UND MÖCHTEST MITREDEN?

Melde dich an